SC Obhausen 1929 e.V.

D-Jugend mit Pokalviertelfinale, Erste mit erneutem Derby

Lars König, 13.03.2015

D-Jugend mit Pokalviertelfinale, Erste mit erneutem Derby

Der Samstagmorgen startet gleich mit dem wichtigsten Spiel des Wochenendes. Unsere D1 kämpft zuhause mit Sportring Mücheln um den Einzug ins Pokalhalbfinale. Die Gäste spielen in der 2. Staffel der 1. Kreisklasse und belegen dort einen guten dritten Rang. Auf dem Weg ins Viertelfinale schalteten die Müchelner Beuna und Landsberg aus und blieben dabei ohne Gegentor. Für unsere Jungs führte der Weg bisher über Lieskau und Dieskau und auch in die anstehende Partie geht man allein aufgrund der höheren Spielklasse leicht favorisiert, doch der Pokal hat ja bekanntlich seine eigenen Gesetze.

Am Nachmittag folgen dann (eigentlich) die Auswärts-Derbys der beiden Herrenmannschaften in Esperstedt und Langeneichstädt. Aufgrund großer Personalsorgen wird das Spiel der zweiten Mannschaft wohl leider nicht stattfinden. Bleibt also das Gastspiel der Ersten in Langeneichstädt. Der KOL-Absteiger liegt momentan auf Rang 9, holte aber nur 1 Punkt aus den letzten 4 Spielen. Schaut man etwas weiter zurück, geht der Trend  der  Grün-Weißen mit nur 1 Sieg aus den letzten 8 Spielen auch eher nach unten. Dieser Sieg wurde aber ausgerechnet in Nempitz gegen Bad Dürrenberg geholt. Das Hinspiel in Obhausen endete 4:1. Schiedsrichter der Partie ist Jörg Gonschorek (SV Barnstädt).

Samstag, 14.03.2015 - 10:00 Uhr

JSG Obhausen/Querfurt - Sportring Mücheln

Samstag, 14.03.2015 - 15:00 Uhr

SV Grün-Weiß Langeneichstädt - SC Obhausen





Klubkasse.de Banner