SC Obhausen 1929 e.V.

Spieltagsvorschau, 17.04.-18.04.2015

Lars König, 17.04.2015

Spieltagsvorschau, 17.04.-18.04.2015

Das Fußballwochenende beginnt diesmal bereits am heutigen Freitag, wenn unsere D2 zum Derby nach Farnstädt reist. In einer durch einige ausstehende Nachholspiele verzerrten Tabelle belegen die Blau-Weißen momentan Rang 5 und zählen zu der Spitzengruppe, die sich noch berechtigte Hoffnung auf den Staffelsieg machen kann. Das Hinspiel ging auch klar an den heutigen Gastgeber (6:0), doch vielleicht kann unsere Mannschaft den Schwung vom Sieg der Vorwoche mitnehmen um das Spiel diesmal etwas ausgeglichener zu gestalten.

Am Samstagmorgen reist unsere D1 dann nach Meuschau und trifft dort auf die U13 der JSG Merseburg. Pikanterweise treffen hier die beiden Mannschaften aufeinander, die unter der Woche ihr jeweiliges Pokalhalbfinale verloren. In dem inoffiziellen Spiel um Platz 3 werden unsere Jungs versuchen den Anschluss nach oben zu halten. Für die zehntplatzierten Merseburger (6 Punkte nach vorn, 7 nach hinten) geht es wohl um nicht viel mehr als die Ehre.

Die Herren der Schöpfung treten am Nachmittag zu Duellen an, bei denen schon die Älteren unter uns befragt werden müssten, wann es den letzten Sieg gegen den jeweiligen Gegner gab. Unsere Zweite empfängt die Reserve des ESV Merseburg. Hier steht die Statistik in den letzten 9 Partien seit 2008 bei 5 Niederlagen und 4 Remis. In dieser Saison ist es rein tabellarisch ein Duell auf Augenhöhe, da der Sechste den Fünften empfängt. Beide Mannschaften sind durch 2 Punkte getrennt, haben aber mit 5 bzw. 7 Punkten Rückstand auf Rang 3 nur noch ganz ganz minimale Chancen auf den Aufstieg. Im Falle des ESV müsste dann außerdem die Erste den Aufstieg schaffen. Im Hinspiel gab es eine deutliche 0:4 Schlappe.

Unsere Erste empfängt mit Hohenweiden eine Mannschaft, die die Hinrunde als Letzter (1 Sieg, 9 Punkte) beendete und zudem noch „Starspieler“ Neumann in der Winterpause ziehen lassen musste. Doch mit den gleichzeitig gefundenen Verstärkungen geht es seitdem steil bergauf. Aus den bisherigen 6 Spielen wurden 12 Punkte geholt, was Platz 4 in der Rückrundentabelle bedeutet. Die Möglichkeit sich die alleinige Führung in dieser Rückrundenwertung zu sichern, verspielte der Sportclub in der vergangenen Woche mit dem enttäuschenden Unentschieden in Weißenschirmbach. Das 2:2 im Hinspiel war sicher eines der spektakuläreren Spiele der Hinrunde, als erst ein Eigentor in der Nachspielzeit den Punkt rettete, nachdem man zuvor ununterbrochen das Tor der Unioner angelaufen hatte. Sollte man wieder zur Normalform zurückfinden, ist auch die Rückkehr auf Rang 2 im Bereich des Möglichen, da zeitgleich in Spergau das Spitzenspiel zwischen der SG und Roßbach stattfindet.

 

Freitag, 17.04.2015 – 17:30 Uhr

Blau-Weiß Farnstädt  -  JSG Obhausen/Querfurt II

Samstag, 18.04.2015 – 10:30 Uhr

JSG Merseburg U13  -  JSG Obhausen/Querfurt

Samstag, 18.04.2015 – 13:00 Uhr

SC Obhausen II  -  ESV Merseburg II

Samstag, 18.04.2015 – 15:00 Uhr

SC Obhausen  -  HuSG Union Hohenweiden





Klubkasse.de Banner